Labels

Mittwoch, 1. Mai 2013

Akira Kuroda

Akira Kuroda (Jahrgang 1977/geboren und aufgewachsen in der Präfektur Chiba) studierte an der Meiji Gakuin Universität Kunst, bevor sie nach England an die Universität von Brighton ging. Nach ihrem Studium übte sie unterschiedliche Berufe aus, bevor sie als freiberufliche Autorin tätig wurde.

Im Jahr 2000 erhielt sie für ihren Kurzroman „Made in Japan“, der zuerst unter dem Titel „Du liebst uns“ erschienen war, den 37. Bungei-Literaturpreis. 2003 wurde sie für den Yukio Mishima-Preis nominiert.

Akira Kuroda lebt derzeit in Tokio.

Interessante Links:

Ins Deutsche übersetzte Romane und hier rezensiert:

Keine Kommentare:

Kommentar posten