Labels

Samstag, 19. März 2016

Durian Sukegawa

Durian Sukegawa
(Creative Commons-Lizenz;
Photocredit:
Andriy Makukha)
Leider lässt sich über Durian Sukegawa nicht viel ausfindig machen – es sei denn, man spricht Japanisch. Daher sei auch diese Biographie bitte mit Vorsicht zu genießen: Die Google-Übersetzung der japanischen Wikipedia-Website ist alles andere als perfekt.

Durian Sukegawa wurde als Tetsuya Akigawa im Jahr 1962 geboren. Er wuchs in Kobe auf und studierte schließlich an der Waseda Philosophie. Nach seinem Abschluss verdingte er sich als Autor für Zeitschriften und fürs Fernsehen.

Eine Zeitlang verbrachte er mit seiner Band in New York. Auch als Fernseh- und Radiomoderator und als clownesker Theaterschauspieler ist Durian Sukegawa bekannt.

Sein Roman „Kirschblüten und rote Bohnen“ wurde 2015 verfilmt und auf den Filmfestspielen von Cannes gezeigt.

Interessante Links:
  • Homepage von Durian Sukegawa (leider nur auf Japanisch)

Ins Deutsche übersetze Romane und hier rezensiert:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen